Blogbuch: Literaturklassiker

Manchmal schäme ich mich, wie wenig Literaturklassiker ich kenne und zupfe abends vorm Schlafengehen einen Band des Kindler-Literaturlexikons aus dem Regal, um mir mal ein Bild zu machen von diesem und jenem Roman. Und ich schlafe doch wirklich jedes Mal in der Mitte einer Zusammenfassung ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s