Den Kühen ist sowieso alles egal

Heute war ich wieder den ganzen Tag mit meinem großen Milchtank auf dem Rücken in der Stadt unterwegs (frische Vollmilch vom Regiobauer) und habe sie für 1,50 Euro die Tasse verkauft (wer keine eigene Tasse dabei hatte: 3 Euro Pfand, sowas wie Plastikbecher gibts bei mir nicht). Und was soll ich sagen, die Leute wollen ihre Milch. Aber offenbar nicht von mir. Am Ende war ich etwas wütend und habe relativ wahllos Passanten mit der Milch „kostenlos versorgt“, teils ohne zu fragen. Den Kühen auf der Weide ist sowieso alles total egal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s