Blogbuch: St. Martin

Ridley Scott könnte eigentlich mal das Leben von Sankt Martin/Martin von Tours verfilmen. Ist doch ein guter Stoff: Vater Zenturio, Kindheit und Jugend aufm Land, erste Berührung mit Christen, dann Kriegsdienst, zwischendurch Italien und Rom, dann Gewaltverzicht mitten in einer Schlacht, dann Mantelteilung, Wunder usw..und dann kann man ja, statt den Film mit Martins jahrzehntelanger Mönchstätigkeit ausklingen zu lassen, eine erneute Zuwendung zur Gewalt und irgendeine Abschlussschlacht dazuerfinden. Würde gucken.