Erinnerung: Rollerblades

Als ich eben aufs Gymnasium gekommen war, ungefähr, waren diese Rollerblades mit vier Rollen hintereinander und K u g e l l a g e r groß in Mode und ich hatte mich mit einer furchtbaren, an Nick Carter erinnernden, hell karierten Stoffjacke eingekleidet. Die Jahreszeit muss ungefähr diese gewesen sein. Da bin ich am frühen Abend durchs Dorf gefahren, in meiner Vorstellung so versonnen dahingleitend wie ein Eiskunstläufer mit hell karierter Jacke und leicht im Wind wehenden Locken, und spekulierte darauf, dass mich gewisse Mädchen aus ihren Häusern heraus schwärmend beobachten würden. In Wahrheit aber wurde das Dorf Zeuge eines unangenehm staksig die Straßen herauf und herunterwackelnden und -holperstolpernden, vor Anstrengung rotköpfigen Bengels, der ständig in die bereits erleuchteten Küchen und Wohnzimmer anderer Leute reinguckte. Einmal kam sogar ein Familienvater aus dem Haus und hat mit einem Schrotgewehr auf mich geschossen, hat aber nicht getroffen, weil ich vorher hingefallen bin. Ja, so war das.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s