Kurzfilm-Idee: Wir müssen rennen

Man sieht eine Person von hinten regungslos an so einem Sushi-Laufband sitzen und nachdem einige der bekannten Häppchen von links ins Bild gefahren sind, kommt ein Teller mit einer einzelnen Mohrrübe mit Grün dran her. Als der Teller auf der anderen Seite der vom Rücken der weiterhin regungslosen Person verdeckten Strecke erscheint, ist nurnoch das Grün auf dem Teller. Und dann dreht die Person ihren Kopf langsam zur Seite und man sieht ein felliges Hasengesicht, aber keine „Mümmelbewegungen“. Und dann Schnitt und ein Aquarium mit vielen kleinen Fischen und das Gesicht des Hasenmenschen auf der anderen Seite dahinter, wie er nachdenklich hineinschaut. Wieder Schnitt und ein Teller von oben mit Grün und einem handgeschriebenen Zettel darauf, auf dem steht: „Wir müssen rennen, um nicht zurückzubleiben.“ Dann Abspann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s