Blogbuch: Links und rechts

Und das eine, liebe Freunde, ist doch nun auch ganz klar. Wenn die Christbürgerten und „Liberalen“ heute überall erzählen, dass Links- und Rechtsextremismus gleich schlimm sei, dann ist das natürlich gelogen, denn sie meinen: links ist schlimmer. Ich komme vom Land, ich weiß, was los ist. Muss mir keiner was vom Pferd erzählen.

Flüchtlingsbuden anstecken, Naziparolen hierda und Fensterscheiben gewisser Minderheiten mit Schweineköpfen einwerfen: macht man nicht, aber wenn die Stimmung „aufgeladen“ ist und die Wut gerade auch gegen die Regierung berechtigt, dann sollte man nicht vergessen, dass das auch immernoch Menschen von nebenan sind, die da zu „Tätern“ werden. Sind immernoch unsere Jungs. Ja, und wenn dann noch Alkohol im Spiel ist und jemand von der Freiwilligen Feuerwehr auch noch mit Brandsätzen sich auskennt…geht nicht, klar, aber nu lasst mal die Kirche im Dorf, ist ja keiner gestorben. Macht mal keinen zu großen Aufriss daraus, oder seids ihr am Ende Nestbeschmutzer?

Die Nestbeschmutzer stehen eh schon länger im Verdacht, die gesamte Gemeinde von links her komplett zerstören zu wollen, das mit den Aufklebern auf öffentlichem Besitz und der Bushaltestelle, das waren sie auch. Mit diesem unglaublich asozialen und widerlichen, völlig GRUNDLOSEN Vandalismus fängt es an und morgen brechen sie die Sterne vom Benz. Aber wehe, wenn wir da einen bei erwischen. Der wird erstmal reihum verprügelt, oder gleich aufknüpfen und dann anzeigen. Im Keim ersticken die ganze Bande!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s