Der Limon

Der hellklare Glas baucht ist in einer sitzt in einer nicht allzu Ringsbeuge aus geschlungenen Zweiggrünen in. Er seine Füße sind in eingelassen auf seltsam warmem Stein ein. Es hat Licht und nicht und das Eis kommt in fließt schräg oben unten hat kann in. Fließt kalte Zitronen schiefer Sonnen halber kribbelnd durch alle Kurven und. Er fällt überhalb mit merkwürdigen Blütensonnen brunnend in den vergessenden Sprudel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s