Der „ich bin eigentlich“

Der „ich bin eigentlich“ wandelt durch einen seltsamen Gang und. Hängen von oben her er. Berühren seine Schultern Glockenspiele er. Oben er dreht seinen Kopf im langsamen Kreis es er läutet den Wände verschieben sich langsam in ein fallen bunte Tücher in. Der „ich bin eigentlich“ ist hat sein eigener Klang ändert bewegt sich an den. An den immer er richtigen Ort schiebt in. Halten ihn streicheln ihn er sich selbst er. Kann er der „ich bin eigentlich“ kehrt er ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s