Blogbuch: 3x geklingelt

Heute im Laufe des Abends hat es 3x bei mir geklingelt. Beim ersten Mal waren es Halloweenkinder (ich hatte leider nur ein Glas Marmelade als einzige Süßigkeit da, aber genommen haben sie es). Das zweite Mal war es eine Nachbarin, die sich eine Tasse Zucker geliehen hat. Und beim dritten Mal war es ein Reiher, dem ich meine letzte Dose Makrelenfilets in eigenem Saft aufgemacht habe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s