Blogbuch: Quitten

Seit einiger Zeit wohne ich über einem (türkischen) Supermarkt und nachts kommen immer lauter kleine und mittelgroße Laster und karren ohne Ende Quitten ran. Es gibt wirklich riesige Berge Quitten vor und in diesem Laden. Quitten riechen extrem gut nach Apfel und Birne, vor allem, wenn man an der Schale reibt. Man macht Marmelade und Kompott aus ihnen. Als Währung kann man sie gegen Waren und Dienstleistungen eintauschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s