Blogbuch: Belastender Stil

Ich fände es gut, wenn es einen Architekturstil gäbe, der „Belastender Stil“ heißt. Wenn man an Gebäuden des Belastenden Stils vorbeigeht, denkt man immer „das musste wirklich nicht sein – so gewöhnlich und doch besonders schrecklich, so trostlos, Formen ohne Rücksicht, aber auch ohne Absicht, darin zu wohnen wäre ein Alptraum aus jeweils falsch dosierter Enge und Weite, ich fühl mich, als hätte ich eine Blutdruckkrise und wünschte, ich wäre tot“. Findet sich so oft im Siegerland zB.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s