Blogbuch: Gebildet + Humor

Ich glaub, wenn das mit den Maschinen richtig losgeht und die auch Bürojobs und in der naturwissenschaftlichen Forschung, Labor und so alles besser können, wird dieser ganze ja eigentlich jetzt schon total überlaufene Standup- und Sciencehumor und Science Slam und so noch unheimlich zunehmen. Also dann studieren viele halt auch noch Physik und Mathe und Bio und so, aber halt „auf Humor“, so wie man früher auf Lehramt oder auf Promotion studiert hat, auf Humor. Da lernt man dann parallel zum Inhaltlichen, also da wird dann auch nicht viel vertieft, halt das Nötigste, dann eben Grundbegriffe des Humors, warum lolen wir eigentlich, Tricks und Kniffe von Pointen und so. Und dann ist aber während des Studiums, was dann aber auch schon wieder irgendwie lustig ist, richtig miese Stimmung im Seminar, weil alle wissen, dass viele am Ende ohne Job dastehen trotz super Lach-Abschluss, weil einfach zuviele auf die Bühnen und Kanäle streben, am Ende sind dann super ausgebildete Science Slammer doch irgendwie nur so im Rahmenprogramm von Bauchrednern auf irgendeiner Hochzeit und müssen sich das Nötigste zum Leben hart zusammenklauen, dabei sind sie GEBILDET + HUMOR, das muss man sich mal überlegen. Die Stimmung ist dann richtig schlecht im Seminar und einer macht dann so einen selbstironischen Witz, wie aus dem Lehrbuch eigentlich, aber alle verdrehen nur die Augen ey jetzt nicht bitte, ja. Was denn, das ist halt das, was wir können, jetzt lacht mal wieder. Nein, Schnauze. Lol…harte Zeiten dann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s