Blogbuch: Normal Null

Seit ich ein sog. „Normalnull-App“ habe, ist mir nochmal besonders klargeworden, warum man als Siegerländer so gerne ins Ruhrgebiet fährt, ja bald euphorisch wird. Das ist der Sauerstoff. Hat es auf den Bergkämmen zwischen Littfeld und Welschen-Ennest rund 500 Meter über N.N., fährt man kontinuierlich bergab, um schließlich bei rund 100 Metern über N.N. am Drehkreuz Hagen und dann nachher in Bochum im Bergbaumuseum sogar bei 200 unter (!) N.N. anzukommen. Dort ist soviel Sauerstoff, dass Bergbewohner richtig high werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s