Irgendwas ist anders

Eine Person geht morgens aus dem Haus und schnuppert erstmal ordentlich. Es riecht nach frischer Luft, nassem Gras, Brötchen, die gerade aus dem Ofen herkommen und – aber irgendwas ist heute morgen anders. Es ist wie aus der Erinnerung, aber vergessen, was es war. Die Person schnuppert dem Geruch hinterher und geht um einige Ecken und. Von da noch einige Straßen und Ecken her und. Da ist eine ganze Welt, die aus schieren Jahren besteht und so wie die Person aus dem Universum geschossen ist, haben sich einige Galaxien durch die Nase in den Schädel geschraubt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s